Ein alter Bauernhof von 1881, das klingt zunächst nicht besonders spannend, außerdem weiß eh niemand, wo Gollendorf liegt. Dort Ferien machen?

Wir sind der Meinung: Es gibt kaum einen besseren Ort dafür!

In Gollendorf auf der Ostseeinsel Fehmarn findet man Ruhe, aber man ist trotzdem nah dran an allem, was Spaß macht. Man kann relaxen, ist aber auch nicht weit von den besten Surf- und Kitespots Fehmarns. In die Gollendorfer Wiek (und damit auch zu dem Spots Orth und Lemkenhafen) kommt man zu Fuss.

Ab Herbst 2010 bis Frühjahr 2011 haben wir unser Dachgeschoss zu Ferienwohnungen ausgebaut. Dabei haben wir uns immer die Frage gestellt: Wie muss eine Ferienwohnung aussehen, in der wir gerne Urlaub machen würden?! Herausgekommen sind gemütliche und gut ausgestattete 4-Personen-und-mehr-Wohnungen, die alle ihre Besonderheit haben (siehe "Ferienwohnungen").