Das Café im Hof war einer meiner Lieblingsplätze, als ich (damals nur zum Arbeiten) auf die Insel kam. Man sitzt dort, selbst wenn es Hochsaison ist, ruhig und kann mal kurz abschalten. Dabei helfen natürlich auch die Tee- und Kaffeespezialitäten (die man im dazugehörigen Laden auch kaufen kann) und (manchmal...) die leckeren, unglaublich großen Kuchenstücke!

Es ist immer noch einer meiner Lieblingsplätze. ;)